Bildung

„Jeder der aufhört zu lernen, ist alt, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen. Jeder, der weiterlernt, ist jung, mag er zwanzig oder achtzig Jahre alt sein.“ Henry Ford

Medienbildung liegt mir am Herzen. Niemand kann (und sollte) in einer modernen Gesellschaft auf die Nutzung und den Umgang von Medien verzichten. Sie unterstützen uns nicht nur bei der Arbeit, sondern dienen als Quelle für Informationen und Wissen. Mit der entsprechenden Mediekompetenz ausgestattet kann jeder Medien auch zur Partizipartion an unserer (Medien)Gesellschaft nutzen. Der richtige Umgang mit Medien hilft uns aber auch, diese richtig einzuschätzen und zu bewerten. Auf den Unterseiten finden Sie die unterschiedlichsten Themen, in welchen ich im Bereich Bildung tätig bin.

Individuell angepasste Seminare,  Projekte und Elternabende werden gern auf Anfrage realisiert.